Aktuelles aus der Gemeinde


19.07.2017
Badesee Rauchwart wieder mit ausgezeichneter Badegewässerqualität
Die Österreichische Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit (AGES) hat im aktuellen Prüfbericht dem Badesee Rauchwart wieder eine ausgezeichnete Badewasserqualität attestiert.
Untersucht wurden unter anderem biologische und mikrobiologische Faktoren. Es wurden keine Mängel festgestellt.
Ein weiterer Prüfbericht der Biologischen Station Neusiedler See in Illmitz bescheinigt dem Badesee ebenfalls eine Eignung für Badezwecke nach der ÖNORM M 6230.
Alle Befunde sind am schwarzen Brett ausgehängt und können eingesehen werden.

13.07.2017
Die Landespolizeidirektion Burgenland sucht neues Personal
Die Landespolizeidirektion Burgenland stellt neue Bedienstete ein. Für alle Interessenten kann die entsprechende Bekanntmachung am schwarzen Brett eingesehen werden:

12.07.2017
Informationen des BMV, des VOR und zur Wohnbauförderung
Einige kurze Informationen für Einwohner der Gemeinde - bitte entnehmen Sie die weiterführenden Informationen dazu dem schwarzen Brett:

  • Der Burgenländische Müllverband (BMV) hat ein Infoblatt sowie dazugehörige Formulare für die Einwegwindelentsorgung zur Verfügung gestellt.
  • Der Verkehrsverbund Ost-Region (VOR) bietet auch das Schuljahr 2017/18 wieder das Jugendticket und das Top-Jugendticket an.
  • Für die Wohnbauförderung werden auch dieses Jahr wieder Sprechtage angeboten und jene für den Bezirk Güssing sind auf der Webseite ersichtlich.
  • In Grodnau, Gemeinde Mariasdorf, Bezirk Oberwart wird mit dem Projekt TRaumZeit therapeutische Hilfe für diverse seelische Belange angeboten.


22.05.2017
Die BEV-Dienststelle Güssing wird aufgelassen
Das BEV – Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen wird mit 1. Juli 2017 das Informations- und Telearbeitszentrum (ITZ) Güssing auflassen.
Der Standort in 7540 Güssing, Grabenstraße 2/3 wird aus Übersiedlungsgründen am 12. Juni 2017 geschlossen.

19.05.2017
Rauchwart: Unbekannter Apfelbaum trägt seit gut 160 Jahren
Die Bezirksblätter Burgenland haben Bericht über einen ungefähr 160 Jahre alten Apfelbaum, der in Rauchwart wächst, veröffentlicht.
Zum Bericht der Bezirksblätter.

10.05.2017
Einladung zur Präsentation
Die Gemeinde Rauchwart lädt zur Präsentation des Hochwasserschutzes Rückhaltebecken am Dürrrebach ein:
Samstag, 13.05.2017 um 16:00 Uhr vorort.

11.04.2017
Gesegnete Osterfeiertage
wünschen die Bürgermeisterin, der Vizebürgermeister, die Gemeinderäte und die Gemeindebediensteten.
Lesen Sie auch ab sofort die neueste Ausgabe der Gemeindenachrichten.

17.03.2017
Flurreinigungsaktion 2017
Am Samstag, den 01.04.2017 findet die alljährliche Flurreinigungsaktion statt. Treffpunkt ist um 08:00 Uhr beim Feuerwehrhaus.

13.03.2017
Jugendtaxi-Gutscheine
Die Gemeinde hat sich dem burgenlandweiten Verkehrssicherheitsprojekt "Jugendtaxi" angeschlossen.
Die Taxi-Gutscheine können am Gemeindeamt zum Preis von je € 2,50 erworben werden.
Jeder Bon hat einen Wert von € 5,00.

03.03.2017
Nachmittagskaffee anlässlich des Frauentages
Am Sonntag, den 05.03.2017 findet ein Kaffeetreffen im Feuerwehrhaus statt.

30.01.2017
Stellenausschreibung Abwasserverband
Der Abwasserverband "Mittleres Strem- und Zickenbachtal" hat eine vakante Position zur Besetzung ausgeschrieben.
zur Stellenausschreibung

23.01.2017
Burgenland Card 2017
Gratis Thermeneintritt mit der Burgenland Card
Sie sind interessiert? Dann lassen Sie sich dieses Angebot nicht entgehen: Burgenland Card

03.12.2016
EKIZ Rauchwart Adventzauber
Das EKIZ Rauchwart lädt am 03.12.2016 von 10 bis 14 Uhr beim Feuerwehrhaus zum Adventbrunch ein.
Für Kinder gibt wieder viele schöne Aktivitäten zum Mitmachen. Lesen Sie dazu das Flugblatt - es ist auch am schwarzen Brett ausgehängt - und direkt hier verfügbar.

02.09.2016
Hinweise zur Ragweedbekämpfung
Seitens des Landesumweltanwaltes gibt es nun Empfehlungen zur Vorbeugung gegen bzw. Bekämpfung von Ragweed (u. a. bekannt als Traubenkraut und Ambrosia).
Diese Information ist vor allem für Landwirte, aber auch für Gartenbesitzer interessant.
Das Informationsschreiben dazu ist am schwarzen Brett und direkt hier verfügbar.

09.06.2016
Sicherheit in unserer Gemeinde
Am Freitag, den 10.06.2016 findet um 19:30 Uhr im Gasthaus Lang ein Informationsabend zur Sicherheit in unserer Gemeinde mit dem Bezirkspolizeikommando Güssing statt.
Im Anschluss wird über die aktuellen Tätigkeiten im Zuge der Erstellung der Ortschronik berichtet.
Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem Flugblatt, wie es am schwarzen Brett ausgehängt ist.

09.06.2016
Lern gern Ferienkurse
Die Volkshilfe Niederösterreich bietet mit der Unterstützung des Landes Burgenland Intensivkurse zum Lernen in den Sommerferien an.
Inhalte von der 3. Volksschule bis zur 2. Oberstufe werden an den Standorten Eisenstadt, Güssing, Oberwart, Neusiedl und Oberpullendorf angeboten.
Das dazugehörige Flugblatt ist am schwarzen Brett ausgehängt.