Tennisverein Rauchwart

Vereinsgeschichte
Nach Fertigstellung des Badeseeareals wurde von Familie Franz Karlovits unmittelbar neben dem Badesee eine Tennisanlage errichtet und bis Ende 2003 privat bewirtschaftet. Im Herbst 2003 unterrichtete Hr. Karlovits die Gemeindevertretung, dass er die Tennisanlage nicht weiterführt.
Um den Weiterbestand der Tennisanlage zu sichern, wurde unter Führung von Hr. Ing. Willibald Höchtl, damaliger Bürgermeister von Rauchwart, eine Interessengruppe zur Installierung eines Tennisvereins gebildet. Im Ort gab es eine Gruppe von Tennisspielern, mit denen vorab über die Bereitschaft zur Gründung eines Tennisvereines gesprochen wurde.
Diese Gespräche waren ausschlaggebend für das Veranstalten eines Informationsabends für die gesamte Ortsbevölkerung. Bei dieser Veranstaltung wurde festgelegt, dass die primäre Aufgabe des Vereins die Erhaltung der Tennisanlage für touristische Zwecke innehaben soll. Am 27. März 2004 wurde dann eine Generalversammlung für die Vereinsgründung abgehalten. Bei dieser ersten Generalversammlung wurden folgende Personen zu vertretungsbefugten Mitgliedern des Vorstandes gewählt:

Obmann Alfred Hiermann
Obmann-Stellvertreter Karl Heinz Urschick
Schriftführer Gerhard Ploy
Schriftführer-Stellvertreter Franz Karlovits
Kassier Richard Marakovits
Kassier-Stellvertreter Gustav Pelzmann
Kassaprüfer Helmut Hanzl und Alfred Ertl

Im Zuge der Generalsversammlung wurden die Statuten des Vereins festgelegt, und am 27. Mai 2004 stellte die Bezirkshauptmannschaft Güssing den Bescheid für die Gründung des Tennisvereins aus. Wie in den Statuten festgeschrieben, sind die Tätigkeiten des Vereins nicht auf Gewinn ausgerichtet, sondern bezwecken die sportliche Aktivität zu fördern und die Platzerhaltung zu gewährleisten.
Nachdem der Obmann Alfred Hiermann sein Amt mit Jahresende 2005 aus beruflichen Gründen zurückgelegt hat, wurde bei der Vorstandssitzung am 14. Jänner 2006 der Vorstand neu aufgestellt. Dieser setzte sich ab diesem Zeitpunkt wie folgt zusammen:

Obmann Gerhard Ploy
Obmann-Stellvertreter Karl Heinz Urschick
Schriftführer Alfred Ertl
Schriftführer-Stellvertreter Franz Karlovits
Kassier Richard Marakovits
Kassier-Stellvertreter Gustav Pelzmann
Kassaprüfer Helmut Hanzl und Rudolf Ploy

Laut Statuten wird alle vier Jahre eine Generalversammlung abgehalten, um einen neuen Vorstand zu ernennen. Bei der Generalversammlung im März 2008 wurde der damals bereits bestehende Vorstand wieder gewählt. Bei jener Versammlung wurde ebenso festgelegt, dass Barbara Gmoser den Vorstand im EDV-Bereich unterstützt.

Am 31. März 2012 hat die zweite Generalsversammlung stattgefunden. In dieser wurde eine Erweiterung des Vereinsvorstands von drei Personen beschlossen. Der Vorstand des Tennisvereins Rauchwart ist seit diesem Zeitpunkt in folgender Besetzung:

Obmann Gerhard Ploy
Obmann-Stellvertreter Karl Heinz Urschick und Andreas Haadl
Schriftführer Alfred Ertl
Schriftführer-Stellvertreter Barbara Gmoser und Franz Karlovits
Kassier Richard Marakovits
Kassier-Stellvertreter Gustav Pelzmann und Peter Csandl
Kassaprüfer Helmut Hanzl und Rudolf Ploy

Der Tennisverein Rauchwart zählt auch einige Ehrenmitglieder. Für die kostengünstige Überlassung der Tennisanlage wurde Hr. Franz Karlovits im Jahr 2006 die Ehrenmitgliedschaft vom Tennisverein zugesprochen. Im Jahr 2007 wurde Hr. Otto Haadl zum Ehrenmitglied ernannt, da er seit Übernahme der Tennisanlage als Platzwart fungiert.

Vereinsaktivität
Fixpunkte in der alljährlichen Tennissaison sind das Eröffnungsturnier zu Saisonbeginn, die Maifeier mit dem traditionellen Maibaumaufstellen, die Ausrichtung von Tenniskursen für die Jugendlichen des Ortes und das Abschlussturnier zu Saisonende. Zum Vereinsgeschehen gehören auch die jährlich stattfindenden Mitgliederversammlung im Frühjahr und die Jahresabschlussfeier in der Adventszeit.

Das traditionelle Maibaumaufstellen des Tennisvereins ist zum Fixum im Veranstaltungskalender der Gemeinde geworden.

Der Tennisverein Rauchwart verfügte im Jahr 2013 einschließlich der Ehrenmitglieder über 56 Mitglieder.

Der Vorstand wird weiterhin alles daran setzen die Tennisanlage für die nachfolgende Generation aufrecht zu erhalten und hofft, dass die Jugend wie bisher im Verein aktiv mitarbeitet und die Vereinsgeschicke in Zukunft übernehmen wird.

Kontakt:

Tennisverein Rauchwart
Obmann Gerhard Ploy
A-7535 Rauchwart 194
Tel.: +43 (0)3327/2324, Fax-DW 20
E-Mail: gerhard.ploy [at] aon.at
Karten erhältlich an der Badekasse